illustration-kesseler-web.jpg
display.ed.png
Der Treffpunkt für Begegnung und Austausch rund um die kreativen Berufe.
Wir freuen uns, Ihnen das Programm der zweiten Ausgabe von display.ed präsentiieren zu können. displayed ist ein Tag der Begegnung und des Austauschs, der ganz im Zeichen der kreativen Berufe in Luxemburg steht.  
 
Aufgrund der aktuellen gesundheitlichen Situation wird die Ausgabe 2021 ihr Format ändern. display.ed 2021 wird in Zusammenarbeit mit dem Ministerium für Bildung, Kinder und Jugend und dem Ministerium für Kultur sowie mit Unterstützung des Œuvre Nationale de Secours Grande-Duchesse Charlotte organisiert.  
 
Die diesjährige Ausgabe wird am 01.04.2021 von 08:15 bis 14:30 Uhr in digitaler Form über Zoom stattfinden.
 
Kunst-, Design- und Architekturschulen aus Luxemburg und der Großregion stellen eine Auswahl ihrer Kurse und Studiengänge vor; es werden Workshops mit Künstler_innen und Studierenden organisiert (Illustration, Sound, Animationsfilm, etc.) und virtuelle Treffen mit jungen Absolventen angeboten. display.ed wird dann bis Mitte Juli durch eine Reihe von Veranstaltungen fortgesetzt (#MäiPatrimoine Ausstellung, Portfolio View Workshop, verschiedene Workshops, ...).
 
Für weitere Informationen: display@casino-luxembourg.lu.

Ein Treffen mit den Kunsthochschulen

Das Ziel von display.ed ist es, die Möglichkeiten und die Vielfalt der kreativen und kulturellen Berufe bekannt zu machen und Schülerinnen und Schülern, die in Luxemburg ein künstlerisches Studium anstreben, die Möglichkeit zu bieten, sich bei Kunstschulen, Studierenden und Kunstabsolvent_innen zu informieren.

Teilnehmende Schulen und Universitäten :

  • École Nationale Supérieure d'Art et de Design de Nancy – ENSAD ​

  • École Supérieure d'Art de Lorraine – ÉSAL ​

  • Haute école des arts du Rhin (HEAR) – Strasbourg ​

  • Hochschule der Bildenden Künste Saar – Saarbrücken ​

  • Hochschule Trier

  • Lycée des Arts et Métiers Luxembourg (BTS)

    • Cinéma et audiovisuel ​

    • Dessin d’animation ​

    • Game art and game design ​

    • Game programming and game design ​

    • Réalisation graphique ​

  • Université du Luxembourg

    • Bachelor en Animation 

00:00:15 École Supérieure d'Art de Lorraine (ÉSAL) – Metz

00:34:52 École Nationale Supérieure d'Art et de Design de Nancy (ENSAD) – Nancy

01:05:18 Université du Luxembourg (Uni.lu) – Bachelor en Animation

01:26:45 Hochschule der Bildenden Künste Saar (HBKsaar) – Saarbrücken

01:49:38 Lycée des Arts et Métiers Luxembourg – BTS

01:50:55 Réalisateur graphique | 01:58:28 Dessin d’animation | 02:02:58 Game art and game design | 02:08:04 Cinéma et audiovisuel 

02:13:53 Haute école des arts du Rhin (HEAR) – Strasbourg

02:32:55 Hochschule Trier

 

02:56:40

Danke an

Nathalie Filser & Juliette Férard (ÉSAL)

Estelle Marchand (ENSAD)

Iraima Guaneri (Uni.lu)

Gabriele Langendorf (HBKsaar)

Pascale Strauss (LAM BTS)

Yvan Klein (BTS Réalisateur graphique)

Béatrice Welter (BTS Dessin d’animation)

Françoise Ahlborn (BTS Game art and game design)

Gil Galvão (BTS Cinéma et audiovisuel)

Christine Ritzenthaler (HEAR)

Alois Kaufmann & Marc Hary (Hochschule Trier)

Valérie Minelli (Workshop How to Webcomic)

Andrea Mancini (Workshop Sounds and Arts)

Nikita Maas & Tatiana Calixto (Workshop Technique d’animation 3D)

Mathilde Godard, Émilie Thomas & Romain Vadala (ÉSAL Institut Page)

 

Videobearbeitung: Tom Magalhaes

Agenda

  • Pitch "Portfolio View"
    Do., 01. Apr.
    Online Event via Zoom
    01. Apr., 12:00 – 12:30
    Online Event via Zoom
    Lancement de l’atelier « Portfolio View » au sein duquel les lycéen·ne·s ont l’occasion de soumettre un dossier de présentation (portfolio) pour avis et conseil et de s’interroger, s’orienter et s’informer auprès d’écoles d’art dans la Grande Région (via Teams, Zoom et/ou au Casino Display).
    Teilen
  • Art School Forum
    Do., 01. Apr.
    Online Event via Zoom
    01. Apr., 12:00 – 15:00
    Online Event via Zoom
    Les écoles et universités partenaires du Casino Display présentent leurs formations.​
    Teilen
  • Atelier technique d’animation 3D​
    Do., 01. Apr.
    Online Event via Zoom
    01. Apr., 10:55 – 11:55
    Online Event via Zoom
    Une démonstration des logiciels et techniques de modélisation, éclairage et animation d’objets en 3D. ​
    Teilen
  • « Sounds and Arts » avec Andrea Mancini
    Do., 01. Apr.
    Online Event via Zoom
    01. Apr., 09:50 – 10:50
    Online Event via Zoom
    Dans le cadre du workshop display.ed, Andrea présentera son parcours ainsi que sa recherche artistique et montrera comment le son peut être intégré dans les arts de manière créative et accessible.
    Teilen
  • « How to Webcomic » avec Valérie Minelli
    Do., 01. Apr.
    Online Event via Zoom
    01. Apr., 08:15 – 9:45
    Online Event via Zoom
    Wie erzählt man eine Geschichte in wenigen Bildern? Was sind die einzelnen Bausteine, die man benötigt um einen Comic spannend, lustig oder auch traurig zu gestalten? In diesem Workshop öffnen wir die Türen zu der Welt des Webcomics. ​
    Teilen

Save the Date

« Portfolio View »​

Nadina Faljic, Kuratorin des Casino Display ​

02.04 – 17.12.2021​

Schüler_innen der Oberstufe haben die Möglichkeit, eine Mappe (Portfolio) einzureichen, um sich beraten zu lassen und/oder Fragen zu stellen, sowie um Informationen und Orientierung von Kunstschulen in der Großregion zu erhalten (über Teams, Zoom und/oder im Casino Display).

Termin nach Vereinbarung: display@casino-luxembourg.lu​​

« Extra-Texte » | Fortsetzung des Workshops ​

École Supérieure d'Art de Lorraine – ÉSAL ​

28. – 30.04. et 06. – 07.05.2021

#MäiPatrimoine  | Schülerausstellung

Projekte von Schüler_innen aus dem Lycée des Arts et Métiers und dem Lycée Josy Barthel Mamer
 

30.04 au 09.05.2021​

End of year | A3D​

Section A3D Architecture, Design et Développement durable​

09.07 au 16.07.2021

Totebag

casino-lux-display.png

Für jede Ausgabe von display.ed übernimmt ein_e junge_r luxemburgische_r Künstler_in die grafische Gestaltung der Veranstaltung. Diese wird unter anderem für die Stoffbeutel genutzt, welche kostenlos an die Schüler_innen verteilt werden. Die Stoffbeutel (Totebags) werden im Casino Luxembourg und im Casino Display erhältlich sein.

Für die Ausgabe 2021 wurde die Illustration von Dirk Kesseler erstellt, einem jungen luxemburgischen Illustrator, der an der UDK in Berlin studiert.

In Kooperation mit

Das Casino Display ist eine Plattform für Kunsthochschulen und Universitäten. Schulabgänger_innen und Studieninteressierte finden hier Informationsmaterial zum Studienangebote in der Großregion.

Unterstützt durch

ons_logo_F_gris.png
Logo_MEN.jpg